Marktrolle Wasser- und Abwasserwirtschaft

Die deutsche Wasserinfrastruktur ist auf Versorgungssicherheit und Langfristigkeit ausgerichtet und steht vor neuen und komplexer werdenden Herausforderungen: Klimawandel, demografische Entwicklungen und verändertes Konsumverhalten zum Beispiel bringen umfassende Veränderungen mit sich. Damit verbunden rücken Prozess- und Kosteneffizienz für die Wasser- und Abwasserwirtschaft immer stärker in den Fokus. Um die Energiewende erfolgreich meistern zu können, benötigen sie eine Softwarelösung, deren Philosophie es ist, die sich stetig ändernden Geschäftsprozesse flexibel und kosteneffizient abzubilden.

NTS.wasser ist eine Softwarelösung, die genau das tut. Viele Wasser- und Abwasserzweckverbände nutzen heute in der Verbrauchsabrechnung die komplexe Software für Energieversorger. Doch viele der speziell zur Abbildung der BNetzA-Prozesse eingerichteten Funktionen und Updates werden in der Wasserwirtschaft gar nicht benötigt und verkomplizieren die Bedienung und die Einrichtung des Systems.

Die Software wurde speziell für die Wasserversorger entwickelt und besticht durch einfache Handhabung und lange Release Zeiten. Einführung, Lizenz und Schulung werden zum Festpreis angeboten. NTS.wasser basiert auf Microsoft Dynamics NAV und ist eine effiziente und transparente Softwarelösung für alle branchenüblichen Produkte wie z. B. Trinkwasser, Abwasser und Niederschlagswasser.

  • Maximale Flexibilität durch hohe MS Office-Integration (z. B. Word, Excel, Outlook)
  • Schnelle Integration des Systems in Ihre Organisation mit sicherer Datenmigration
  • Hohe Verfügbarkeit durch Eigenbetrieb sowie in unseren hochmodernen Rechenzentren
  • Individuelles Customizing durch den Benutzer im Role Tailored Client
  • Integrierte Benachrichtigungen verschicken (intern/extern) im RTC
  • Effektiveres Controlling
  • Mit nur wenig Aufwand ist der Umstieg in unsere Querverbundlösung machbar