Marktrolle Lieferant

Ihren Kunden stets das individuell beste Angebot zu machen und dabei Ihre eigene Marge nicht aus den Augen zu verlieren, ist ein wesentlicher Schlüssel, um die Wettbewerbsfähigkeit im Energievertrieb zu steigern und nachhaltig zu sichern. Mit unseren Lösungen lassen sich innovative Produkte mit flexiblen Konditionen sehr einfach realisieren. Auf Basis der integrierten Marktinformationen und Netzentgelte können Sie mit optimierten Preisen flexibel Ihre Produkte anbieten. Somit erreichen Sie ein schnelles go/time to market und senken Ihre Kosten.

Unser Lösungsportfolio

Success Story

Albwerk setzt bei Regionalstrategie auf Direktvermarktung von Wilken

Alleinstellungsmerkmal: Der Strom von nebenan

Mit der Direktvermarktung setzt sich das Albwerk schon seit 2018 auseinander. "Nachdem das Auslaufen der EEG-Förderung für die ersten Anlagen in diesem Jahr damals bereits absehbar war, wollten wir die Chance nutzen, uns mit ausreichend Vorlauf darauf vorzubereiten. Denn es ist ja nicht so, dass man einfach den Hebel umlegen und dann direkt damit loslegen kann", sagte Christian Dittmann, Leiter Neue Produkte/Energiedienstleistungen. Erfahren Sie jetzt mehr über die Success Story.

Heizkostenabrechnung:

Zusätzliche Schnittstelle zum Kunden

Jahrzehntelang war der Markt für die Heiz- und Nebenkostenabrechnung fest in der Hand der drei großen Messdienstleister: Drei von vier Abrechnungen kamen aus ihren Händen und es sah lange so aus, als würde sich daran nichts ändern. Doch nun kommt Schwung in den Markt. Erfahren Sie mehr zu diesem Thema in unserem Blogbeitrag.

Zum Blogbeitrag