Wir sind ein mittelständisches Familienunternehmen, das mittlerweile stolz auf eine 40-jährige Firmengeschichte zurückblicken kann. Es ist viel geschehen in dieser Zeit. Beispielsweise konnten wir große Erfolge mit unserer eigenen Lösung, der CS/2, in den 90ern feiern und diese nach und nach in unseren Fokusbranchen erfolgreich platzieren. Durch Beständigkeit und Fachkompetenz haben wir es zum Marktführer in unseren Zielmärkten gebracht und können diese mit den Wilken Branchenlösungen bedienen.

Das alles wäre ohne gewissenhafte Planung nicht möglich gewesen.

Vor ein paar Jahren haben wir mit der Entwicklung unserer neuen Softwaregeneration P/5 begonnen - mit dem Anspruch mindestens die Marktanforderungen der heutigen Zeit und weiteren Mehrwert für unsere Kunden zu erfüllen. Die P/5-Lösung zeichnet sich unter anderem dadurch aus, dass sie datenbankunabhängig, prozessorientiert und automatisierbar sowie technisch und fachlich skalierbar ist. Außerdem ist sie entweder cloudbasiert und/oder OnPremise einzusetzen. Mit der Wilken P/5-ENER:GY SMGA.Suite und dem Wilken P/5-ENER:GY One2One Kundenbeziehungsmanagement sind erste Produkte für die Versorgungswirtschaft am Markt platziert worden. Dieses Jahr folgt dann noch unsere Wilken P/5-ENER:GY Heiz- und Nebenkostenabrechnung. Doch damit nicht genug, um noch einmal auf unsere Planung zurückzukommen - in den kommenden Jahren werden wir für jede Marktrolle eine eigene neue Lösung auf Basis von P/5 entwickeln.

Alle reden von der Zukunft - wir sind mittendrin!