Presse

Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner für Presseanfragen sowie eine Übersicht der aktuellen Pressemitteilungen der Wilken Software Group. 

 

 

Wilken Software Group feiert 40. Geburtstag

„Vielfalt & Wandel“: Mit dritter Software-Generation ins fünfte Jahrzehnt. Im Jahr 1978 startete Ernst Wilken mit der Entwicklung von Software für IBM-Großrechner. Die Computer, auf denen diese Programme liefen, waren groß wie Schränke und mussten mit Wasser gekühlt werden. Auch die Ar-beit mit Lochkarten war noch an der Tagessordnung.

mehr erfahren
P/5 SMGA-Suite: Die neue Software für die Gateway-Administration

Pünktlich zum endgültigen Start des Rollouts der intelligenten Messsysteme (iMsys) präsentieren die Wilken Software Group und die IVU Informationssysteme GmbH eine eigene Lösung für die Smart-Meter-Gateway-Administration. Die neue P/5 SMGA-Suite bietet eine tiefe Integration in die Wilken-Lösungen ENER:GY und NTS.suite, kann aber auch einfach an andere Branchenlösungen angebunden werden.

mehr erfahren
GKV-Kundentesttage bei Wilken

Im Februar und März haben wir zu unseren P/5 GKV-Kundentesttagen in Ulm eingeladen. Der ausgewählte Kundenkreis, der die Anwendung vorab testen und prüfen durfte, bestand aus Mitgliedern des 21c_betriebswirtschaft Fachworkshop der BITMARCK Software GmbH und Mitarbeitern von betreuenden Stellen BM Beratung, IKK Classic, itsc und dem GKV Service Center.

mehr erfahren
Ready for Rollout mit mobilem Workforce Management

Vor dem Hintergrund des kommenden Smart-Meter-Rollouts haben sich die Stadtwerke Mühlheim am Main jetzt für die Einführung des Mobile Workforce Managements der Wilken Software Group entschieden. Die bisher in den Bereichen Zählerwechsel und Ablesung eingesetzte Lösung war den künftigen Herausforderungen nicht mehr gewachsen.

mehr erfahren
Gasverbund Mittelland AG setzt auf Wilken Software Group

Die in Arlesheim ansässige Gasverbund Mittelland AG (GVM), welche rund 31 Prozent des nationalen Erdgasbedarfs der Schweiz deckt, hat sich in Sachen Abrechnung für die Wilken NTS.suite, die auf Microsoft Dynamics NAV basiert, entschieden. Auslöser für die Neuorientierung waren die im Hinblick auf Marktöffnung und Unbundling markant gestiegenen Anforderungen, welche von den bestehenden Lösungen nicht mehr gemeistert werden konnten.

mehr erfahren
Digitaler Durchblick von der Visite bis zur Datenanalyse

Entwickelt wurde sie gemeinsam mit Ärzten und Anwendern des Universitätsklinikums Ulm, jetzt wird die Ulmer ePA (elektronische Patientenakte) in weiteren Kliniken ausgerollt. Sie ist eines der Schwerpunktthemen bei der Messepremiere der Wilken Software Group auf der conhIT 2018 in Berlin. Zweiter Schwerpunkt des Messeauftritts ist das neue Wilken Business Analytics.

mehr erfahren