Presse

Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner für Presseanfragen sowie eine Übersicht der aktuellen Pressemitteilungen der Wilken Software Group. 

 

 

Wilken ENER:GY: Insolvenzen effizient managen

Fast 40 Energieversorger mussten 2021 wegen der stark steigenden Energiepreise Insolvenz anmelden oder haben die Belieferung eingestellt. Und diese Entwicklung geht im neuen Jahr ungebremst weiter. Damit verbunden sind erhebliche Mehraufwände für die Energieversorger in der Prozessabwicklung. Die Wilken Software Group liefert die Antwort darauf, indem sich Insolvenzen effizient managen lassen.

mehr erfahren
Thomas Krüger übernimmt Verantwortung für Produkt & Entwicklung der NTS.suite

Zum Jahreswechsel übernahm Thomas Krüger (54) in der Business Unit Versorgungswirtschaft der Wilken Software Group die Leitung Produkt & Entwicklung der Branchenlösung NTS.suite am Standort Greven. Bislang wurde diese Position kommissarisch von Ulrich Ramoser, dem Standortleiter der Wilken Software Group in Greven, ausgefüllt.

mehr erfahren
Nachruf: Folkert Wilken ist gestorben

Nach einer kurzen und schweren Krebserkrankung ist Folkert Wilken, Hauptgesellschafter und langjähriger Geschäftsführer der Wilken Software Group, am 26. Dezember 2021 im Alter von 58 Jahren verstorben. Er hinterlässt seine Ehefrau mit drei Söhnen und einer Tochter. Folkert Wilken hat das Unternehmen in den vergangenen zehn Jahren konsequent auf die Herausforderungen der digitalen Transformation ausgerichtet und den Übergang vom rein familiengeführten Betrieb zu einer wachstums- und zukunftsorientierten Organisation gestaltet. Sein Tod ist ein ebenso unerwarteter wie unheimlich schmerzender Verlust.

mehr erfahren
Tobias Mann übernimmt Leitung der Wilken Business-Unit Versorgungswirtschaft ENER:GY

Tobias Mann (33) übernimmt zum 1. Januar 2022 die Gesamtverantwortung der Business-Unit Versorgungswirtschaft ENER:GY der Wilken Software Group.

mehr erfahren
Meter2Cash all inclusive: Prozesskosten senken durch vollintegrierte Abläufe

Wilken stellt auf der E-world 2022 durchgängige Prozessautomatisierung in den Fokus Vom Online-Portal bis zum Vertragsabschluss, vom Zähler bis zur Abrechnung oder von der Bestellung bis zur Bezahlung: Wilken zeigt auf der E-world in Essen, wie sich zahlreiche Abläufe in Versorgungsunternehmen durchgängig digitalisieren lassen. Im Mittelpunkt dabei steht der Meter2Cash-Prozess von der automatischen Ablesung der Strom-, Gas- und Wasserzähler sowie der Heizkostenverteiler bis hin zur Abrechnung mit den Branchenlösungen Wilken ENER:GY und NTS.suite – inklusive des sicheren Datentransfers mithilfe der Wilken P/5 SMGA-Suite.

mehr erfahren
Oliver Couvigny scheidet aus der Wilken-Geschäftsführung aus

Oliver Couvigny (52), der vor einem Jahr die Aufgabe als CFO in der Wilken Software Group übernommen hatte, wird Ende Januar 2022 aus dem Unternehmen ausscheiden. „Im Spätsommer ist Oliver Couvigny an mich herangetreten und hat mir von einer für ihn einmaligen Gelegenheit berichtet, seinen beruflichen Traum zu verwirklichen, sich als Unternehmer durch eine Beteiligung selbständig zu machen. Diesem Wunsch wollten wir nicht entgegenstehen, auch wenn für uns als Unternehmen dieses sehr schmerzlich ist und wir diese Entscheidung sehr bedauern“, erklärt Dominik Schwärzel, CEO der Wilken Software Group.

mehr erfahren