Wilken Netznutzung/Mehrmindermengen Abrechnung

Der Prozess führt den Anwender durch das komplette fachliche Szenario der Mehr-/ Mindermengenabrechnung, beginnend bei der Identifikation der relevanten Netznutzungsabrechnung, über die Ermittlung und Versendung der Bilanzierungsmengen sowie den Versand der Rechnungen bis hin zur Prüfung des Eingangs der Zahlungsavis. Der Anwender wird dabei aufgabenbasiert durch die einzelnen Schritte geführt und die Bearbeitung wird so erleichtert. Es erfolgt eine Überwachung der fachlichen Fristen und der Prozess führt alle Systemschritte automatisch, ohne Eingreifen des Anwenders, durch.

Leistungsumfang

  • Automatischer Start über den Scheduler zum Fristtermin
  • Aufgabenbasierte Bearbeitung und Zuweisung der Aufgaben an die zugeordnete Abteilung/Bearbeiter
  • Automatisierte Abarbeitung von Teilschritten
  • Fachliches Fehlerhandling durch den Prozess
  • Fristüberwachung

Kundenvorteile

  • Ermittlung der Netznutzungsabrechnungen
  • Ansicht der Bilanzierungsdaten aus dem EDM
  • Prüfung der Preistabelle und Wiederverkäufereigenschaft
  • Einfacher Versand von Bilanzierungsmengen
  • Abrechnungserstellung
  • Rechnungsversand
  • Überwachung Eingang der Zahlungsavis