PRESSEINFORMATIONEN

24.10.2013

ulmerflieger: Vom Start weg erfolgreich

Mehr als ein Dutzend größere Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Besuchern: Innerhalb von nur vier Monaten hat sich der ulmerflieger, die neue Event-Location im Neubau des Ulmer Softwareherstellers Wilken, auch überregional als...[mehr]


10.10.2013

Wilken-Akademie:Ausbildung zum Energiewirtschaftsmanager erfolgreich gestartet

Der zunehmende Mangel an Fachpersonal und die stetig komplexer werdenden Anforderungen im Markt waren Ende 2012 zwei der Auslöser für die Gründung der Wilken Akademie: Mit einem breiten Seminar-, Aus- und Weiterbildungsangebot...[mehr]


02.10.2013

Schweizer Energiemarkt: Liberalisierung erfordert Kundenbindung - Roadshow zu Chancen und Herausforderungen für Schweizer Energieversorger

Auch wenn die geplanten Starttermine für die weitere Marktöffnung zum 1. Januar 2014 beziehungsweise 2015 erst einmal verschoben sind: Die Liberalisierung des Energiemarktes wird auch in der Schweiz weitergehen, da sind sich...[mehr]


23.09.2013

SERVICE plus setzt auf Kontinuität mit Wilken Neutrasoft - Zusammenarbeit nach Sichtung des Marktes fortgesetzt

Von der Energieabrechnung bis hin zum Controlling unterstützt die SERVICE plus GmbH, Neumünster, als Full-Service-Dienstleister insgesamt 20 Versorgungsunternehmen in Schleswig-Holstein. Softwarepartner der Wahl war dabei in den...[mehr]


19.09.2013

Schon mehr als 50 Gemeinden setzen auf Meldewesen und Kurtaxabrechnung von Wilken

Seit der Vorstellung auf der ITB 2013 in Berlin haben sich schon mehr als 50 Gemeinden und Tourismusverwaltungen mit über 2.500 angeschlossenen Übernachtungsbetrieben und mehreren Millionen Übernachtungen für die Einführung des...[mehr]


16.09.2013

Internationale Service-Kompetenz fürs Wilken Rechenzentrum

Mit Hans-Günther Märkle (44) ist zum 1. September 2013 neben Dr. Harald Varel ein ausgewiesener IT-Service-Experte in die Geschäftsführung der Wilken Rechenzentrum GmbH berufen worden. Zuvor war Märkle bei Fujitsu als Head of...[mehr]


11.09.2013

Wilken: Besser „SEPA Proof“ als nur „SEPA ready“

Immer mehr ERP-Anwendungen und Lösungen für das Rechnungswesen schmücken sich mit dem Titel „SEPA ready“. Damit wird aber nur beschrieben, dass diese Software technisch in der Lage ist, ab dem 1. Februar 2014 den Zahlungsverkehr...[mehr]


Nach oben