Management Informations-Dashboard

Wie hoch ist die prozentuale Belegung der Einrichtungen, Wohnbereiche und Zimmertypen? Wie hoch sind die Rechnungsbeiträge je Debitor der Einrichtungen, Betreuungsgruppen und Bewohner? Das Wilken Management Informations-Dashboard ermöglicht Ihnen die Beantwortung dieser Fragen im Handumdrehen.

Getreu dem Motto „Aus der Praxis - Für die Praxis“ wurde in enger Zusammenarbeit mit Entscheidungsträgern aus der Sozialwirtschaft ein im Standard enthaltenes Auswertungspaket erarbeitet, welches Sie bei der Steuerung Ihrer sozialwirtschaftlichen Einrichtung optimal unterstützt.

Auf der technologischen Grundlage eines benutzerfreundlichen und leistungsfähigen Werkzeugs werden die Auswertungen in Form von interaktiven Dashboards visualisiert. Dies ermöglicht Ihnen eine intuitive Analyse Ihrer wichtigsten Kennzahlen und führt dadurch zu fundierten Erkenntnissen für Ihre Entscheidungen.

Leistungsumfang

  • Im Standard enthaltene Auswertungen für die Bereiche:
    - Pflegegradhistorie
    - Zimmerbelegung
    - Aufnahme/Entlassung
    - Abwesenheiten
    - Einnahme
    - Karte
  • Zeitgesteuerte Aufbereitung der operativen Daten
  • Steuerung der Datenaktualität je Auswertung möglich
  • Umfangreiche Analysemöglichkeiten durch innovatives Filterkonzept

im Überblick

  • Drilldown bis auf Einzelsatzebene (Einrichtung, Wohnbereich, Zimmer, Bewohner)
  • Export der Daten in gängige Formate (PPT, PDF)
  • Der Mechanismus des sogenannten „Storytellings“ ermöglicht es Analysen präsentationsreif aufzubereiten
  • Vollständige Browser- und Tabletfähigkeit auf Basis responsiver HTML5-Oberfläche
  • Optimierter Einsatz von Grafiken und Diagrammen fokussiert das Wesentliche

Nicht verpassen

Management Informations-Dashboard live erleben

Melden Sie sich heute noch zu unserem kostenlosen Webinar am Mittwoch, den 6. Juni 2018 um 10.00 Uhr an. Wir stellen Ihnen das Management Informations-Dashboard und all seine Funktionen vor und zeigen Ihnen, wie Sie damit Ihre sozialwirtschaftliche Einrichtung optimal steuern können.

Sollten Sie im Vorfeld Fragen haben, können Sie sich gerne an Herrn Björn Orttmann wenden.

Jetzt anmelden