BRANCHENTREFFEN VERSORGUNGSWIRTSCHAFT 2019

In den letzten Jahren wurde viel darüber geredet, aber jetzt wird es konkret: Die Digitalisierung erfasst die Versorgungswirtschaft mit voller Wucht, die Sektorkonvergenz führt dazu, dass bisher völlig getrennte Bereiche plötzlich miteinander verschmelzen und die Smart City steht vielerorts schon direkt vor der Tür. Wie Sie sich gemeinsam mit uns und den vielen anderen Wilken-Anwendern optimal auf diesen digitalen Umbruch einstellen können, zeigen wir Ihnen beim diesjährigen Wilken Branchentreffen der Versorgungswirtschaft unter dem Motto "Impulse setzen - Mehrwerte schaffen - Umsatz generieren".

Am ersten Tag der Veranstaltung geht es um übergreifende Themen wie die P/5 Roadmap, P/5 Cloud und Smarty City. Außerdem dürfen wir Prof. Dr. Jens Strüker der Hochschule Fresenius begrüßen, der einen Vortrag zum Thema "Mit Blockchain in die Echtzeit-Energiewirtschaft" hält.

Während dem zweiten Tag gehen wir jeweils spezifisch auf die neuesten Entwicklungen in den Wilken Lösungen ENER:GY bzw. NTS.suite ein. Weitere Informationen zu den Vorträgen finden Sie in der Agenda.

Wir laden Sie herzlich zum Wilken Branchentreffen der Versorgungswirtschaft am 6. & 7. November 2019 in Fulda ein! Bitte melden Sie sich bis spätestens Montag, den 21. Oktober 2019. Das ausführliche Programm zur Veranstaltung finden Sie hier.

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 555,- € zzgl. MwSt. (inkl. Tagungen, Abendveranstaltung und einer Übernachtung im Hotel Esperanto in Fulda).

Hinweis: Bei Absagen nach dem 21.10.2019 werden 50% der Gebühren einbehalten.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!